Deutsch Deutsch
Russisch Russisch
Englisch Englisch

Kiefergelenksprechstunde

Andere Sprache: Russisch

Viele Patienten sind erstaunt, wenn Sie erfahren, wie weit der Einfluss des Kauapparats reicht. Eine Fehlstellung der Zähne mit daraus resultierendem “falschem” Biss kann verschiedenste Symptome hervorbringen. Das Spektrum reicht von Kiefer-, Nacken-, oder Schulterschmerzen über Gelenk-, und Wirbelsäulenprobleme, Ohrenschmerzen und Spannungsschmerzen im Gesicht bis hin zu Zähneknirschen, Schnarchen und Schlaflosigkeit. Und natürlich leidet das Gebiss selbst, wenn Ober-, und Unterkiefer nicht richtig aufeinander gesetzt werden: Die Zahnhartsubstanz kann an der Kaufläche Schaden nehmen, ebenso die Zahnhälse und Haltemuskulatur und der Zahnhalteapparat.

Mit einer Funktionsanalyse stellen wir fest, ob Sie richtig kauen. Die Diagnose dauert nur wenige Minuten und verläuft völlig schmerzfrei. Sollte Behandlungsbedarf bestehen, so beraten wir Sie natürlich ausführlich über die sich anbietenden Therapiemethoden. Oftmals empfiehlt es sich auch, andere Fachärzte oder Physiotherapeuten einzubeziehen, um den „falschen Biss“ mitsamt durch ihn hervorgerufener Beschwerden zu eliminieren. Und natürlich gilt auch hier: Ohne ausführliches Beratungs- und gegebenenfalls Anamnese-Gespräch wird man einem eventuellen Zusammenhang zwischen Kaufunktion und bestimmten Beschwerden kaum auf die Spur kommen. Da trifft es sich, dass wir ohnehin großen Wert darauf legen, Sie gut kennenzulernen.

Top